Facebook-SharerGoogle+-Sharer
Ewiges Band

Allerliebste(r) ...,

heute ist Dein Geburtstag und ich habe lange darüber nachgedacht, was ich Dir schenken soll. Etwas Besonderes sollte es sein, etwas, das Du nie vergisst, etwas, das Dir nie abhandenkommt. Ein schwieriges Unterfangen und dennoch so einfach lösbar.

Ich schenke Dir meine Liebe, verpackt in wunderschönem Geschenkpapier mit einer dunkelroten Schleife darauf. Meine Liebe ist nicht zu groß und nicht zu klein, nicht zu hart und nicht zu weich. Meine Liebe ist einzigartig und sie ist nur für Dich. Wenn Du mein Geschenk öffnest, dann reiß` nicht an der Schleife und am Papier. Öffne die Verpackung behutsam und mit Bedacht. Stück für Stück werden die Hüllen fallen und Du wirst das Schönste in den Händen halten, was ein Mensch nur bekommen kann. Es ist unbezahlbar! Man kann es nicht kaufen, nicht verhandeln und auch nicht erzwingen. Das Einzige, was man tun kann, man kann der Liebe einen fruchtbaren Boden bereiten und warten, bis sie ihn betritt.

Seit Du in mein Leben getreten bist, hat sich alles schlagartig verändert. Meine Gedanken sind nicht mehr die gleichen und meine Worte klingen oft eckig, weil das Beben in mir nicht zur Ruhe kommen will. Dein Geburtstag ist ein wunderbarer Anlass, um Dir zu sagen, dass Du für mich so wichtig geworden bist. Wir haben viel Zeit miteinander verbracht in den letzten Wochen. Die Tage vergingen wie im Flug und mein Herz hat mit jedem Tag einen Takt zugelegt. Wahnsinn, es schlägt manchmal so laut, dass ich meine, Du müsstest es hören. Irgendwo tief in mir drin glaube ich zu spüren, dass es Dir auch so geht. Ich glaube, dass uns ein festes Band verbindet. Egal wie viele Jahre du zählst, ich kann und will mir nicht vorstellen, dass es zerreißt.

Ja ich weiß, es ist Dein Geburtstag und trotzdem wünsche ich mir, dass ich Dein Herz gewinne. Im Gegenzug gebe ich Dir meines dafür. Betrachte diesen Brief als Gutschein, verziert durch ein ewiges Band mit einer Schleife dran. Du kannst ihn jederzeit einlösen ...

Tausend Küsse,

Dein(e) ...