Facebook-SharerGoogle+-Sharer
Seite12

Wenn es draußen kalt und frostig ist,
freu ich mich, dass Du bei mir bist.
Dann wird es richtig kuschelig,
und perfekt ist unser Weihnachtsglück.

Im Dezember kommt ein Fest,
das verliebte Herzen höher springen lässt.
Die schönste Bescherung ist für mich dabei Dein Lachen,
wenn ich Dir eine Freude mache.

Sobald die Glöckchen endlich klingeln,
bin ich im siebten Himmel.
Was mich von allen Lasten befreit,
ist mit meinem Schatz die Weihnachtszeit.

An Weihnachten will ich Dich nie wieder vermissen. Was ich möchte,
ist Dich unter einem Mistelzweig zu küssen.

Es riecht nach Zimtsternen und Bratäpfel,
nach Tannen und nach frischem Schnee.
Doch nur Du verzauberst jeden heilig' Abend
in den Wunschtraum einer Weihnachtsfee.

Zuckersüße Weihnachtsgrüße,
und eine Überraschung gibt es obendrein.
Doch was das Schönste ist:
Dein Herz gehört mir ganz allein.

Liebe wohnt in meinem Herzen,
brennt darin das ganze Jahr,
noch heller brennen nur die Kerzen,
es ist bald Weihnacht, wunderbar!

Wie der Schneemann eine Nase,
Augen braucht und einen Hut,
so sehr brauche ich mein Schätzchen,
die Winterliebe tut so gut!

Weihnachtslieder überall erklingen,
Adventskerzen brennen so hell,
mich lässt die Liebe vor Freude singen,
unter des Winters Sternenzelt.

Während draußen Kälte klirrt,
ist das Herz fast schon verwirrt,
will nur an Dich alleine denken,
Dir zum Fest die Liebe schenken.

Wenn es draußen kräftig schneit,
wir Adventskerzen entzünden,
dann ist es die richtige Zeit,
die Verlobung zu verkünden.

Keiner liebt Dich mehr als ich,
in der Adventszeit und übers Jahr,
und liebst Du mich so wie ich Dich,
dann wird es zum Fest ganz wunderbar.

Keiner weiß wie der Advent,
dass sie mir im Herzen brennt,
unsere tiefe, treue Liebe,
die nun dort für immer bleibt.

Dezember ist die schönste Zeit,
zu der man sich verlieben kann,
denn nie sind die Herzen mehr bereit
für die Liebe zwischen Frau und Mann.

Im Dezember lernten sie sich kennen,
in Adventsstimmung haben sie sich getraut,
die beiden, die sich so sehr lieben,
unser Bräutigam und unsere Braut.

Ich schicke Dir diese Grüße
aus weiter Ferne über das Meer,
doch zu Weihnachten, meine Süße,
da komme ich ganz bestimmt zu Dir her.

Christkind - Liebsreimme Weihnachten

Die Adventszeit und das Weihnachtsfest öffnen die Herzen der Menschen für die Liebe. Es ist die Zeit des Schenkens, aber auch der freudigen Erwartung und der Bereitschaft, Anderen zu helfen. Denn nicht alle Menschen auf dieser Welt sind mit Liebe und weltlichen Gütern gesegnet.

Aber ganz gleich, ob arm oder reich: Der Advent mit seiner besonderen Stimmung erfüllt den Menschen mit Hoffnung und mit einer Glückseligkeit, die ihn auch der romantischen Liebe näher bringt. Wir Menschen sind in uns gekehrt in den Wochen vor Weihnachten, die als Zeit der Besinnung und der Vorfreude gilt. Liebesreime erfreuen das Herz zu jeder Jahreszeit, aber zu nur wenigen Gelegenheiten dürften sie so intensiv wirken, wie zur Adventszeit.