Facebook-SharerGoogle+-Sharer

Schöne SMS Gedichte

Selten war der Mensch dem Himmel so nah,

als in dem Augenblick,

in dem sein Herz Amors Pfeil abbekam.

Was ist und was war,

alles geht mit der Zeit.

Einzig die Liebe ist es,

die uns bleibt.

Die Leidenschaft kommt

und kann wieder vergehen.

Doch nur wer liebte

hat die Seele der Welt gesehen.

Ich denk an dich bei Nacht und Tag.

Ich denk an dich, weil ich dich mag.

Ich denk an dich, ich hab dich gern.

Ich liebe dich, du bist mein Stern.

Für dich würde ich Berge versetzen,

dich würde ich niemals verletzen.

Für dich würde ich alles riskieren,

denn dich will ich niemals verlieren.

Tag und Nacht muss ich an dich denken,

versuch, mich vergeblich abzulenken.

Ich bin so froh, dass es dich gibt,

denn ich bin unsterblich in dich verliebt.

Ich liebe dich und will es dir sagen.

Du siehst mich an mit fragendem Gesicht.

Ich traue mich jetzt, werde es wagen.

Voller Mut, der das Schweigen bricht.

Du gibst mir Mut, das Leben zu leben.

Dein Lachen - wie ein Beben.

Dein Blick - wie ein Vulkan.

Liebe will ich dir geben.

Du bist meine Sonne.

Du scheinst täglich für mich.

Doch tust du's mit Bedacht -

als Mondschein in der Nacht.

Ich sehe dich und weiß es gleich,

wir beide sind im Königreich.

Ich will kein Gold - brauch nur dein Herz.

Ich nehme in Kauf den himmlischen Schmerz.

Gefühle sind wie ein Wasserfall.

Sie rauschen an mit lautem Knall.

Das Herz rast schnell aber leise.

Und der Verstand ist niemals weise.

Gefühle für die Ewigkeit,

ich flieg' mit Dir so ewig weit.

Ungebremst ist die Leidenschaft.

Sie gibt mir Halt, verleiht mir Kraft.

Ich steh' zu dir in jeder Stunde,

auch wenn das Leben Haken schlägt.

Will nie ohne dich sein - nicht eine Sekunde.

Deine Liebe ist fest eingeprägt.

Die Zeit heilt alle Wunden?

Wie hab' ich mich geschunden.

Nun kann ich wieder bei dir sein,

ich fühl' mich groß - bin nicht mehr klein.

Ich bin so sehr verliebt in dich,

es lässt sich nicht verhindern,

ich denke ständig nur an dich,

die Gefühle kann man nicht mindern.

Deine Haut ist so zart,

deine Stimme so klar.

Ich liebe deine Art,

wie sie schon immer war.

Sterben möchte ich nur in Deinem Arm.

Er hält mich fest und ist so warm.

Unsere Liebe ist ein starkes Band,

hält uns fern vom drohenden Rand.

Mein Glück mit dir ist ohnegleichen,

nicht wichtig, ob groß oder klein.

Ich kann nichts Besseres erreichen,

ohne an Deiner Seite zu sein.

Findest Du die Liebe,

nimm sie an die Hand.

Fühlt es sich nicht gut an,

hast Du sie nicht rechtzeitig erkannt.

Ich sende Dir ein kleines Gedicht,

das über unsere Gefühle spricht.

Es sagt nur kurz: Ich liebe Dich.

Denn mehr zu sagen gibt es nicht.

Traurige SMS Gedichte

Ich wagte und kämpfte.

Ich gewann und verlor.

Doch ich sehnte und fühlte

mehr als jemals zuvor.

Nur wer die Liebe kennt

weiß den süßen Schmerz zu kosten,

für den jede Seele brennt.

Die Zeit hat uns entzweit,

doch hat uns das Herz

für immer vereint.

Ich traf das Glück

an einem magischen Ort,

doch dann kam das Leben

und nahm es mir fort.

Von der Sehnsucht geküsst,

die Ewigkeit berührt.

Für einen kurzen Moment

hab ich die Liebe gespürt.

Empfindungen leben vom Sehnen und Streben.

Doch sie verkümmern und sterben

an der Angst zu vergeben.

Was ist die Liebe mehr,

als ein Moment der Ewigkeit,

der sich sehnt und verzehrt

nach vertrauter Zweisamkeit.

Fürchte dich nicht zu begehren, mein Herz,

wartet auf dich gleichwohl

der schönste Schmerz.

Ein Leben ohne Liebe

ist ein Leben ohne Glück.

Sie ist es, die uns bringt

zu uns selber zurück.

Die Liebe hat sich selbst als Ziel,

sie schenkt eine Menge

und fordert doch viel.

Hab wieder die ganze Nacht geweint.

Wieder ein Morgen, an dem alles hoffnungslos scheint.

Spür wieder im Herzen diesen Stich.

Noch immer liebe ich dich.

Unsere Liebe bleibt stark,

auch über den Tod hinaus.

Nichts kann Sie zerstören,

auch wenn die Lebenslichter gehen aus.

Wie glücklich war ich, als ich dich gefunden,

hast geheilt all meine Wunden.

Unsere Seelen haben sich vereint.

Seit du fort bist, habe ich nur geweint.

Ich bin allein.

Doch nicht im Herzen.

Bitte komm' doch zu mir!

Bitte linder' die Schmerzen.

SMS Liebesgedichte

Die hier vorgestellten kurzen Liebesgedichte lassen sich prima als SMS versenden. Keines ist länger als 160 Zeichen. Man braucht sie nur in das Handy oder das Smartphone einzutippen und seinem Schatz oder seinem Schwarm zu senden.

Die meisten der SMS Liebesgedichte sind klein, schön und positiv. Sie eignen sich gut, um seinem Schwarm Herzensgrüße zu schicken oder seinem Liebsten bzw. seiner Liebsten zu zeigen, dass man an ihn bzw. an sie denkt. Und vermutlich ist der Versand sogar kostenlos - zumindest wenn man das Limit seines Vertrages noch nicht verbraucht hat. Einige der poetischen Kurztexte wirken eher leicht und charmant, während andere ernsthaft und tiefgründig sind. Im zweiten Abschnitt sind dann für passende Gelegenheiten auch einige traurigere Reime dabei.