Facebook-SharerGoogle+-Sharer

Was ich getan habe, tut mir leid. Es war, als wäre ich von allen guten Geistern befreit. Ich behaupte nicht, dass mich Stimmen im Kopf dazu gezwungen hätten. Ich bitte Dich nur, unsere Liebe mit Deiner Vergebung zu retten.

Wenn Du nun weit in die Zukunft würdest reisen, könntest Du sogar lächeln über mein kürzliches Entgleisen. Auch weil Du wüsstest, dass ich mich von nun an benehme. Ich bitte Dich nur, meine Entschuldigung anzunehmen.

Dass ich beinah Dein Herz gebrochen hätte, tut mir leid. Für so was Besonderes wie Dich war ich damals wohl nicht ganz bereit. Trotzdem liebe ich Dich noch immer bis zu den Sternen. Bitte glaube mir, dass ich aus meinen Fehlern lerne.

Vergib mir bitte meine Schwächen. Sonst wird mein armes Herz zerbrechen.

Es tut mir leid. Nur das kann ich sagen. Mehr Worte finde ich nicht. Mein schlechtes Gewissen wird mich lange noch plagen. Selbst wenn Du mir Versöhnung versprichst.

Ohne Dich bin ich nichts! Deshalb bitte ich Dich, mir zu verzeihen. Ich möchte es wieder gutmachen.

Mein lieber Schatz, was würde ich dafür geben, Dich wieder glücklich zu machen. Ein dummer Fehler von mir soll aber nicht das Aus für unsere Liebe bedeuten.

Bitte sei wieder gut mit mir. Diese Blumen sollen sagen, dass es mir unendlich leidtut.

Ich weiß, dass mein Verhalten dumm war. Verzeih mir, auch wenn das eine Weile braucht. Ich sehne mich nach Dir. Gib mir ein Zeichen und alles wird wieder gut.

Dass ich einen großen Fehler begangen habe, weiß ich. Wenn ich ihn ungeschehen machen könnte, würde ich es tun. Bitte glaub mir und schenk mir wieder Dein Vertrauen.

Die Versöhnung zwischen Liebenden kommt oft von der Erkenntnis, dass es beiden schadet, wenn nicht verziehen wird.

Die Vergebung, um die ich Dich bitte, wünsche ich nicht für mich allein: Du kannst Dich damit selbst von Deinen Schmerzen befreien. Und wir können wieder glücklich sein.

Bitte sei mir nicht mehr böse. Ich werde Dich ab jetzt immer ausreden lassen. Ich möchte einfach nur "Sorry" sagen und versprechen, dass dieser Fehler nie wieder vorkommen wird.

Jemanden um Entschuldigung bitten erfordert den Mut, zu der eigenen Schwäche zu stehen. Zeige Du jetzt Stärke und vergib mir. Es wird nicht wieder geschehen!

Sorry, ich habe Dich verletzt. Es tut mir so leid. Ich wünschte, das wäre niemals geschehen! Wenn ich mir selbst Schmerzen zugefügt hätte, wäre das nicht so schlimm gewesen.

Weil Du mir das nachsehen kannst, werde ich Dich mehr lieben denn je.

Ich wollte Dich niemals verletzen, das habe ich mir geschworen. Und nun ist es doch geschehen. Was würde ich geben, damit Du mir glaubst, dass sich das niemals wiederholen wird.

Dass ich Dir wehgetan habe, bereue ich zutiefst. Du weißt doch, dass Du mein Ein und Alles bist. Bitte sei wieder lieb zu mir!

Bleib bei mir. Auch wenn ich einen Fehler gemacht habe. Ansonsten werde ich verloren gehen wie ein verlassenes Boot, das ziellos im Meer treibt.

Verzeih mir! Ich liebe Dich und möchte Dich nie mehr vermissen. Deshalb habe ich diese eine Bitte: Bedecke mein schlechtes Gewissen mit Deinen Küssen.

Mein liebster Schatz. Du hast Dich über mich geärgert, was mir sehr leidtut. Kannst Du mir noch einmal verzeihen? Ich lege Dir mein Herz zu Füßen und flehe Dich um Entschuldigung an.

Was ich gesagt habe, war ganz bestimmt nicht so gemeint. Und ich habe es auch nicht ausgesprochen, um Dir weh zu tun. Ich wollte mir selbst wehtun - indem ich das Gegenteil von dem geäußert habe, was in Wahrheit gemeint war.

Ich habe einfach nicht gewusst, was ich tat. Und plötzlich war es zu spät. Dann gab es nur noch dieses schlechte Gewissen. Nimm mich wieder in den Arm.

Dass Du gelitten hast, kann ich kaum ertragen. Du bist und bleibst meine bessere Hälfte, ohne die ich auf keinen Fall leben kann.

Du kannst Dir nicht vorstellen, wie sehr ich Dich vermisse. Ich wünsche mir nur noch, dass Du mir verzeihst.

Entschuldige mein Verhalten. Ich kann mir kaum vorstellen, jemals im Leben wieder einem Menschen zu begegnen, der mir so wichtig ist. Unsere Liebe bedeutet alles für mich.

Der letzte Abschied war unerträglich. Ich will nicht, dass es so endet. Ich kann Dir nur aus ganzem Herzen Besserung versprechen.

Ich bin über das Ziel hinausgeschossen und habe Dich sehr verletzt. Nun stehe ich da und bitte Dich aus ganzem Herzen, mir zu vergeben.

Du kannst Dir vorstellen, wie sehr ich meinen Fehler bereue. Doch ich habe gelernt und weiß, dass es nie wieder vorkommen wird. Nimm mein kleines Geschenk an und verzeih mir!

Verzeih mir Liebessprüche

Menschen machen Fehler. Vor allem in der Liebe. Mit wenigen Worten lässt sich da etwas zerstören, was vielleicht lange gebraucht hat, um zueinander zu finden. Doch der richtige Spruch zur richtigen Zeit kann auch für Heilung sorgen.

Die folgenden Liebessprüche bitten um Verzeihung. Sie suchen die Entschuldigung des Partners und wollen seine Zuneigung zurückgewinnen.

Sie sind ein Liebesgeständnis in problematischen Situationen und bekennen sich zu dem Menschen, dem man Schmerz zugefügt oder enttäuscht hat.

Die Sprüche appellieren an die Freundschaft und den Wunsch nach Versöhnung. Ihr Hauptzweck ist es, erst einmal die Aufmerksamkeit des Anderen zu gewinnen und ein Zeichen zu senden, dass es einem leidtut. Das geht mit einem kurzen und gut gewählten Spruch vermutlich am besten. Er passt sogar in eine SMS oder eine andere Message. Für ausführliche Erklärungen gibt es immer noch Raum genug, wenn der Partner etwas offener für Entschuldigungen ist und einem in aller Ruhe ausreden lässt. Die folgenden Liebessprüche bieten Anregung, wie sein Herz mit den richtigen Worten schon mal ein Stück geöffnet werden kann.